Herausforderungen 2017

start

Laufkalender 2017


√ Stadtwaldlauf Fürth

10km in 1:02:09
Platz 136 von 182 in der Gesamtwertung Männer
Platz 24 von 35 in der AK M50

Nicht viel besser als 2016. Aber eine Herausforderung für 2018.
Da wird das besser: Zum Laufbericht


Aus30. April 2017: Weltkulturerbelauf Bamberg

Halbmarathon. Die Herausforderung des 1. Halbjahres! Da habe ich echt Respekt vor! Ich zitiere die Website des Veranstalters: „Besonders beim Sparkassen-Lauf sind anspruchsvolle Steigungen und Gefälle zu bewältigen.“ Zielvorgabe: Mit Anstand und Würde durchlaufen! ;o)

Weltkulturerbelauf (Anmeldungen inzwischen geschlossen)

Wegen anderer privater Verpflichtung gestrichen. Seufz!


√ 2. Krenlauf

Läuferisch ein gefühltes Disaster bei einer ansonsten wieder schönen Veranstaltung:
Zum Laufbericht

10 km in 1:01:26
Platz 192 von 216 in der Gesamtwertung Männer.
Platz 30 von 30 in der AK M50 (LETZTER! Schluchz!)


√ 2. Tiergartenlauf

Es war sehr warm, schweißtreibende 60 Höhenmeter pro Runde (und das 3x) und ich habe mich auch noch richtig schön hingelegt: Zum Laufbericht

10 km in 1:06:46
Platz 159 von 193 in der Gesamtwertung Männer
Platz 20 von 30 im der AK M50


√ Halbmarathon beim Fränkische Schweiz Marathon

03.09.2017 – Lief nicht schlecht. Zwar wieder nicht unter zwei Sunden aber eine etwas bessere Zeit als im Vorjahr. Nächster Versuch im nächsten Jahr.

21,1 km in 2:07:46
Platz 359 von 414 in der Gesamtwertung Männer


√ Arcadenlauf in die Mönau

Anstrengend und von der Platzierung nicht ganz so prickelnd. Aber wenigstens diesmal die 10 Kilometer unter einer Stunde.

10 km in 0:58:27
Platz 251 von 287 in der Gesamtwertung Männer
Platz 41 von 44 im der AK M50


√ Stadtlauf Nürnberg, Halbmarathon

Totaler Einbruch auf der zweiten Runde. Die letzten fünf Kilometern im Schneckentempo… 🙁

21,1 km in 02:15:25
Platz 1046 von 1114 in der Gesamtwertung Männer
Platz 143 von 150 im der AK M50


→  Zu den Herausforderungen 2016

MerkenMerken