Trailrunnig in der Fränkischen…

Trailrunnig in der Fränkischen…

Wer mir schon länger (vor allem auch auch auf Strava) folgt, sollte inzwischen mitbekommen haben, dass ich aktuell etwas mehr zum Trailrunning neige und Asphalt lieber etwas meide. Mir macht es gerade einfach mehr Spaß, mich über schmale Wald- und Forstwege zu bewegen und, wenn möglich, dabei ein paar Höhenmeter zu bezwingen. Ab und an nutze ich zwar trotzdem die Gelegenheit und schnüre die Straßenlaufschuhe (man will ja nicht zu einseitig werden), aber die Leidenschaft liegt eher in der freien Wildbahn.

WEITERLESEN »

Altra Lone Peak 5

Altra Lone Peak 5

Ich hatte in meinem total subjektiven Testbericht über den NimbleToes Trail Addict bereits geschrieben, dass ich mir als Alternative für diesen mich nicht ganz so zufriedenstellenden Trail-Schuh den neuen Lone Peak 5 von Altra besorgt habe. Und den habe ich jetzt über 160 km in Wald und Flur getestet und möchte nun ein kurzes aber ebenfalls sehr subjektives Fazit zu diesem Trail-Schuh abgeben. Spoiler: Ich bin begeistert!

WEITERLESEN »

Bei der Trail-Variante weniger addicted…

Bei der Trail-Variante weniger addicted…

Nachdem meine geliebten Challenger ATR 5 von Hoka one one so langsam den Geist aufgeben, habe ich mir im Januar gedacht, ich könnte mir doch mal neue Trail-Schlappen leisten. Und weil ich von den Staßenrennern des deutschen Herstellers von Minimalfußschuhen Joe Nimble sehr angetan war, habe ich mich beherzt zur Trail-Version der NimbleToes entschieden. Spoiler vorab: War keine schlechte, aber auch keine so gute Entscheidung wie mit den »NimbleToes Addict«.

WEITERLESEN »